Vita

Geboren 1933 in Tiefenbach in der Oberpfalz. Gestorben 2007.
Studium der Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste in München von 1959 - 1965. Meisterschüler von Prof. Ernst Geitlinger.
Gast der Villa Romana in Florenz.
2000 Eröffnung des Ludwig-Gebhard-Museums in seinem Geburtsort Tiefenbach/Opf.

Sein künstlerisches Schaffen umfasst Malerei, Handzeichnungen, Druckgraphiken (Steinlithographie, Linolschnitt, Radierung), Skulpturen (Marmor, Eisen, Bronze) sowie Schmuck- und Textildesign (Gobelins, Wandteppiche).

Ludwig Gebhard gehört vor allem mit seinen Linolschnitten zu den international führenden Druckgrafikern der zeitgenössischen Kunst.

Ausstellungen (Auswahl)

1963 München: Freunde der bildenden Kunst
1963 Fulda: Galerie Junge Kunst
1967 Prag: Galerie Manes
1968 München: Junge Akademie
1969 Helsinki: Deutsches Institut
1970 Frankfurt: Galerie der Auto Union
1971 Neuchâtel: Centre de Culture
1972 München: Deutsches Patentamt
1973 Wien: Internationaler Künstler-Club
München: Galerie Karl und Faber
Augsburg: Städtische Kunstsammlungen
1975 Heidelberg: Kabinett Dr. Hanna Griesebach
1976 Teheran: Goethe-Institut
1978 Provo: Brigham Young University
München: Siemens AG
Mannheim: Büchergilde Gutenberg
Salzburg: Galerie Alpha & Omega
1980 Grenchen: Galerie Toni Brechbühl
Brüssel: Galerie L'Estampille
1981 Venedig: Galleria Graziussi
1982 Köln: Galerie Symbol
1983 Stuttgart: Galerie Experiment
1985 Nürnberg: Albrecht-Dürer-Gesellschaft
1986 London: Eurogallery
Grenchen: Galerie Toni Brechbühl
1987 Rom: Galleria Trifalco
1988 Luxemburg: Galerie Carré Estampes
Stein bei Nürnberg: Faber-Castell
1989 Bonn: Galerie Hansen
1990 Dresden: Hotel Dresdner Hof Art Shop
1991 Prag: Galerie K
1992 München: Galerie Baywobau
1993 Zürich: Galerie Gerhard Zähringer
1995 München: Foyer Galerie Kleine Komödie  am Max II
1996 Budapest: Corvin Hall
1997 Tiefenbach/Opf.: Wandgemälde „Imaginärer Raum“ Foyer Grundschule
Bonn: Galerie Hansen
Garmisch-Partenkirchen: Galerie Jaud
2001 Hannover: Europa-Galerie
2002 Dachau: Kleine Altstadt-Galerie
2003 Passau: Galerie Wildner
Bad Blankenburg: Friedrich-Fröbel-Museum
2005 Starnberg: Galerie am Kirchplatz
Regensburg: Galerie Dr. Erdel Verlag
2006 Kochel: Galerie art +
2007 Regensburg: Galerie Dr. Erdel Verlag
Ingolstadt: Audi Akademie
2009 Unterschleißheim: Bürgerhaus
Hünfeld: Stiftung Modern Art Museum
2010 München: Kulturhaus Milbertshofen
Waldheim: Waldheimer KulturZentrum
München: Üblacker-Häusl
Ottobrunn: Kunstverein
Rehau: Kunsthaus / IKKP
Raisting: Otto-Hellmeier-Kulturhaus
2011 Ebersberg: Galerie im Rathaus
Tiefenbach: Wiedereröffnung Ludwig-Gebhard-Museum nach Sanierung
Seeshaupt: Seeresidenz Alte Post
Vaterstetten: Galerie im Rathaus
Murnau: Intern.Galerie:die blaue Burg
2012 Weiden: Städtische Galerie
Weiden: Medienhaus der Neue Tag
Ochsenhausen: Kloster Ochsenhausen-Kirchenmuseum
Regenstauf: Schloß Spindlhof
Regensburg: Galerie Dr. Erdel Verlag

Werke in öffentlichen Sammlungen

Augsburg
- Städtische Kunstsammlungen
- Studiensammlung der Diözese Augsburg
Bad Steben - Grafikmuseum Stiftung Schreiner
Bamberg - Kunstverein Bamberg
Basel - Kunsthalle-Kupferstichkabinett
Bayreuth - Plakat Museum Bayreuth
Berlin
- Kunstbibliothek der staatlichen Museen zu Berlin
- Kupferstichkabinett der staatlichen Museen zu Berlin
- Ostdeutscher Sparkassenverband, Berlin
Beratzhausen - Kuratorium Europäische Kulturarbeit e.V.
Cham - Sammlung des Landkreises Cham
Dresden - Kupferstichkabinett
Hamburg - John Neumeier Stiftung
Hünfeld - Stiftung Modern Art Museum, Sammlung Jürgen Blum
Köln - Kunst - und Museumsbibliothek
Leipzig - Museum für Druckkunst Leipzig
Mainz - Gutenberg-Museum Mainz
Marbach - Deutsches Literaturarchiv im Schiller-Nationalmuseum
Mindelheim - Textilmuseum / Sandtner Stiftung
München
- Staatliche Graphische Sammlung
- Städtische Galerie Lenbachhaus
- Pinakothek der Moderne; Landbauamt
- Bayerische Krebsgesellschaft e.V.
- Bayerische Staatsbibliothek, München
- Grafische Sammlung des Instituts für Kunstgeschichte der LMU, München
Neuchatel - Musee d’Art de Neuchatel
Neu-Ulm - Edwin Scharff – Museum
Nürnberg - Grafische Sammlung der Museen der Stadt Nürnberg
Ochsenhausen - Klostermuseum Ochsenhausen
Offenbach
- Schuhmuseum Offenbach
- Internationale Senefelder Stiftung
Provo - Brigham Young Universität
Regensburg
- Landbauamt
- Kunstsammlung des Bistums Regensburg
Rehau - Sammlung Gomringer
Riegel a.Kaiserstuhl - Messmer Foundation
Rio de Janeiro - Museum de Arte Moderna
Salzburg - Kulturamt der Stadt Salzburg
Schwandorf - „Sammlung Bezirk Oberpfalz“ im Oberpfälzer Künstlerhaus, Schwandorf
Stuttgart - Staatsgalerie – Graphische Sammlung
Tel Aviv - The Tel Aviv Museum
Weiden - Städtische  Sammlungen
Weimar - Druckgrafisches Museum Weimar
Wien - Albertina – Graphische Sammlung
Wolnzach - Museum Kulturgeschichte der Hand
Worms - Städtisches Museum
Würzburg - Martin von Wagner Museum der Universität Würzburg; Graphische Sammlung
Zürich - Haus Konstruktiv

Ludwig Gebhard

Ludwig Gebhard: Tätowierte Schönheit

Ludwig Gebhard: Tätowierte Schönheit, Linoldruck, 1996, ...

Brutto-Verkaufspreis: 980,00 €
Standardisierter Preis / kg:

Aktuell sind 201 Gäste und keine Mitglieder online

Creative Commons Lizenzvertrag

Besuchen Sie uns vor Ort

artspace Erdel Fischmarkt 3

Mittwoch 16-19 Uhr und nach Vereinbarung

Schaulager Am Schallern 4
Täglich geöffnet. Tel. 0941.702194

E-Mail wolf@erdel.de
Dr. Wolf Erdel +49 170.31 80 748
Dr. A. Kienberger +49 175.89 19 572

Anmeldung

Wenn Sie gerne Informationen über Ausstellungen, Aktivitäten und aktuelle Angebote im Artspace Erdel per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich hierfür registrieren. Bitte stimmen Sie vorab der Verwendung von Cookies zu, indem Sie am Ende der Seite auf "I agree" klicken.

Angemeldet bleiben

Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.