Helmut May

Helmut May

Helmut May hat sich in der Region als Maler des expressiven Surrealismus einen Namen gemacht. Seine Arbeiten sind von einer intensiven Farbigkeit geprägt. Mal dominieren warme, erdige Farbtöne, dann wieder die kühle, technische Farbpalette. Helmut May verwendet einen fein austarierten Mix an Farben, die in einem harmonischen Bezug zueinander stehen.

Helmut May arbeitet mit Airbrush-Technik, Pinsel und Acrylfarben. Seine Vorliebe für Hell-Dunkel-Kontraste verleiht den Dingen und Lebewesen einen geheimnisvollen Zauber.

Helmut May, geboren 1950 in Nürnberg, studierte Grafik-Design, Fotografie und Kunstgeschichte. Er war lange in der Werbung als Grafker und Illustrator tätig und bereiste die Welt. Seit 1991 lebt Helmut May in Regensburg. Aus Überzeugung. Seit 1994 als freischaffender Künstler.

Anmeldung und Registrierung

Wenn Sie gerne Informationen über Ausstellungen, Aktivitäten und aktuelle Angebote im artspace Erdel per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich hierfür registrieren. Vor der Registrierung ist es notwendig, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Wir verwenden nur funktionale Cookies, die zum Ablauf der Website "erdel-shop.de" unabdingbar sind. Die Einstellungen zum Schutz Ihrer Daten finden Sie hier:  Sie können das komplette Angebot dieser Seite auch ohne die Verwendung von Cookies genießen, nur zur Anmeldung und Registrierung bitten wir Sie, zuerst den Cookies zuzustimmen.

Aktuell sind 383 Gäste und keine Mitglieder online

Creative Commons Lizenzvertrag