Hélène de Beauvoir: Mediterrane Hafenlandschaft

DruckenE-Mail
Hélène de Beauvoir: Mediterrane Hafenlandschaft
Aquarell auf Zeichenpapier, 35 x 47 cm, undatiert
Signiert
kat_3506_mediter
Verkaufspreis2200,00 €
Standardisierter Preis / kg:
Beschreibung

Es ist gerade die weitgehend systemfreie, lyrische und in unmittelbarer Anschuung des Motivs gewonnene Farbsetzung, die ihren Bildern die bezaubernde Leichtigkeit und den träumerischen Charme verleiht. Sie habe stets versucht, so Hélène de Beauvoir, in ihren bildnerischen Umsetzungen zwei Räume zu schaffen, einen realen und einen geistig-poetischen. Die Zeichnungen aus der Zeit in Italien bieten wunderbare Beispiele dafür.

Durch Elio Vittorini, dem sie durch Vermittlung Simeone de Beauvoirs begegnete, entdeckte sie bereits zu Beginn ihres Italienaufenthalts den an der ligurschen Küste bei La Spezia gelegenen Künstlerort Bocca die Magra, der mit seinen Hafen- und Bootsszenen für sie zu einem weiteren geschätzten Bildmotiv wurde.

In Trebiano fand Hélène de Beauvoir ein am Hang gelegenes, nur zu Fuß erreichbares Haus mit Atelier, in dem sie bis Ende 1990 jährlich zwei Monate arbeitete.

Quelle: Sagner, Karin (Hrsg.). Die Malerin Hélène de Beauvoir. München: Hirmer Verlag, 2014.

---

Für den Kauf oder die Reservierung bitten wir Sie, mit uns per Mail oder Telefon Kontakt aufzunehmen:

Telefon: 0941-702194 oder
Mobil: 0170-3180748

Mail: wolf@erdel.de

Kaufen / Reservieren

Sie können das komplette Angebot unseres Kunstshops ohne die Verwendung von Cookies abrufen.

Für den Kauf oder die Reservierung bitten wir Sie, mit uns per Mail oder Telefon Kontakt aufzunehmen.

Dr. Wolf Erdel

Telefon: 0941-702194
Mobil: 0170-3180748

Mail: wolf@erdel.de

Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten finden Sie hier.

Besuchen Sie uns vor Ort

artspace Erdel Fischmarkt 3 & Schaulager Am Schallern 4

Donnerstag / Freitag: 11 - 17 Uhr
Samstag: 11 - 15 Uhr
Gerne auch nach Vereinbarung

Abonnieren Sie uns

artspace-erdel-facebook artspace-erdel.instagram artspace-erdel-youtoube

---

Wenn Sie gerne Informationen über Ausstellungen in der Galerie artspace Erdel & Schaulager per E-Mail erhalten möchten, freuen wir uns über eine kurze Mail an wolf@erdel.de

Aktuell sind 152 Gäste und keine Mitglieder online